Unsere Heimatstadt Tampere

Tampere hat ungefähr 230 000 Einwohner. Sie ist relativ groß. Tampere liegt zwischen zwei große Seen, Näsijärvi und Pyhäjärvi. Die Stromschnelle Tammerkoski bindet die Seen zusammen. Tammerkoski liegt in der Stadmitte. In der Stadtmitte gibt es auch viele Brücken. Mit den Schiffen kann man eine schöne Rundfahrt machen.

In der Stadtmitte gibt es auch Restaurants, Cafés, Kinos, Kirchen und Museen. Die Deutschen haben auch einen Einfluss auf die Geschichte von Tampere gehabt, und das kann man in einigen Museen sehen.

Es gibt einen Aussichtsturm hier, der Näsinneula heißt. Es gibt einen Vergnügungspark hier, der Särkänniemi heißt. Es gibt viel zu tun da. Es gibt einen Zoo, ein Delfinarium, ein Planetarium und ein Aquarium da.

Es gibt viele schöne Marktplätze hier, wo man Obst und Gemüse kaufen kann.

Es gibt viel Wald hier und auch viele Hügel. Die Aussicht von den Hügeln ist wunderschön.

Von Klasse 5a (26.5.2015)

Vastaa

Sähköpostiosoitettasi ei julkaista. Pakolliset kentät on merkitty *